Eine andere Art …

  

… einen Pulli von oben zu stricken, hatte ich bei Ravelry entdeckt. Ein ‘eingesetzter’ Streifen auf den Schultern und statt der schrägen, mehr oder weniger angedeuteten Raglannähte quasi zwei  im Winkel … gerade an der Schulter lang und am Arm. Fast wie eine einsetzte Armkugel. Das gefiel mir sehr und ich hätte gerne sowas für (m)eine Jacke. So habe ich rumprobiert, geribbelt, neu rumprobiert und bin jetzt erstmal zu einem halbwegs brauchbaren Ergebnis gekommen …

So weit, so gut … mir fehlt nur noch der zündende Funke für die Fortführung der Ärmel. Dafür werde ich nachher mal ein längeres Seil einziehen und mal versuchen zu messen, wieviel mir denn noch an Weite fehlt … oder auf ein passendes Shirt auflegen … oder … naja, irgendwas wird mir schon einfallen ;-)))

Einen wunderbaren Freitag für Euch :-)))

 

Related Posts Plugin for WordPress, Blogger...

2 thoughts on “Eine andere Art …

    • Ooooh … das ‘Kind’ hat einen Namen … super :-) Danke, Alpi … jetzt kann ich ja mal danach suchen *froi*

      Gestern beim Spinntreffen stellte sich heraus, dass ich noch ettliche cm stricken muß, bis ich die Ärmel stilllegen kann … aber dann gibt es auch wieder Bildchen ;-)

      Grüßles
      SaLü

Hinterlasse eine Antwort